Highlight des Jahres für Nachwuchsläufer der Minimarathon in Frankfurt

Highlight des Jahres für Nachwuchsläufer der Minimarathon in Frankfurt

31. Okt 2018 | Markus Meuschel |

Traditionell bereitet der Mainova Frankfurt Marathon dem Laufnachwuchs beim ältesten deutschen Stadtmarathon seine ganz eigene Bühne.
Der Schneider Electric Mini-Marathon gibt Kindern und Jugendlichen zwischen 8 und 16 Jahren bei dem Lauf über 4,2km die Chance, wie die Großen die einmalige
Gänsehautatmosphäre des Zieleinlaufs in die Frankfurter Festhalle zu erleben. 2378 Kinder war diesmal bei sehr kühlen Temperaturen und starkem Wind, Finisher
beim diesjährigen Miminarathon. Darunter, wie sollte es anders sein, 11 Rodheimer wobei davon fünf Newcomer waren.

Naja Florschuetz(27),Joel Florschuetz(48),Ina Huether(36),Ben Jeritslev(73), 
Nils Köcher(101),Mika Lerch(173),Felix Wilts(417),Elena Huether(230),  
Jona Jeritslev(128),Maja Jeritslev(115),Lena Klemt(229) und Leonie Kottwitz(10)

Leider nicht dabei Lina Jeritslev und Jonah Meuschel die erkältet waren. 

Ein tolles Ergebnis Ihr könnt stolz auch Euch sein.