Bahneröffnung in Melbach

Bahneröffnung in Melbach

22. Apr 2018 | Markus Meuschel |

Am 21. April startete in Melbach die Freiluftsaison in der Kinderleichtathletik.

Zur „Bahneröffnung“ kamen wieder alle Wetterauer Leichtathletik Vereine zusammen, um ihre besten Teams in der KiLaLiga und bei den älteren Jugendlichen, die besten Einzelergebnisse im Dreikampf zu ermitteln.

Mit dabei, zwei Teams aus Rodheim die in der Altersklasse U8 und U10 die anderen Mitstreiter Parole bieten wollten. Zum Wettkampf der U8 und U10 waren die Rodheimer trotz des sehr warmen Wetters hoch motiviert und konzentriert bei der Sache.

Wie immer zählt bei den Teamsportarten der Zusammenhalt innerhalb der Gruppe, was bei den U8 unter Anja Stehle und Miriam Florschütz, mit dem dritten Platz belohnt wurde.

In der nächsten Altersklasse U10, um Betreuer Markus Meuschel und Miriam Florschütz, konnten die „Roten Teufel“ von neun Mannschaften einen sehr guten 4 Platz belegen.

Großes Kompliment an alle anwesenden Eltern. Sie unterstützen immer sehr lautstark die Kinder und hätten bei ein oder anderen Disziplinen am liebsten selbst mitgemacht.

Die Roten Teufel wurden vertreten durch:

Zoe Kreiensen, Jarne Hanne, Hannah Simic, Joel Florschütz, Victoria Schlosser, Greta Fulle, Paula Fischer, Ira Wetzel, Emily Middendorf, Ben Silas Geiser und Nico Wetzel