4. MLC Wertungslauf in Schwanheim

4. MLC Wertungslauf in Schwanheim

09. Jun 2019 | Markus Meuschel |

27.Schwanheimer Volkslauf

Bei sehr windigen aber trockenen Wetter starten fünfzehn laufbegeisterte Jugendliche der LG Rosbach-Rodheim in Schwanheim auf der 1km, 5km und die 10km Strecke.

Auch hier konnten die Rodheimer aufs Neue überzeugen. Bei den Schülern über 1km gab es leider in einem Läuferfeld von 130 Athleten gleich zu Beginn einen Massensturz, indem leider auch Joel Florschütz verwickelt war. Nachdem der Schock überwunden war, wurde die Aufholjagd eingeleitet. Er kämpfte sich bis auf den dritten Platz vor, den er dann bis ins Ziel für sich behaupten konnte.

Bei den Mädchen die nicht in dem Sturz verwickelt waren, gaben sich zwei Rodheimer Nachwuchsläufer ein packendes Finish, welches Leonie Kottwitz vor Kaylee Frei gewann. Platz eins und zwei ging somit an die LGRR.

Über die 5km Strecke lief es leider nicht so gut für unsere Laufgruppe. Irgendwie fand keiner der fünf startenden seinen Laufrhythmus. Leider verpasste Nils Köcher um 8Sekunden den dritten Platz.

Über die 10km Strecke konnten sich die Rodheimer Mädchen, erneut über ihre Podiumsplätze freuen.

Lina Jeritslev wurde Erste, gefolgt von ihrer Vereinskameradin Liv Florschütz die den zweiten Platz belegte. Leider musste sich erneut Jonah Meuschel, wie schon in Steinberg mit dem unglücklichen vierten Platz zufrieden geben. Die Zeit die am Ende auf der Uhr stand beweist seine Fitness. Ein Wimpernschlag schneller wie in Steinberg, diesmal in 0:45:01 Minuten. Klasse Leistung!

Ergebnisse der Schüler:

Johanna Kottwitz(38); Ina Huether(8); Kaylee Frei(2); Joel Florschütz(3; Robin Klemt(17); Jonah Kelos Stehle(19), Maria Balzer(9);

Naja Florschütz(5); Mika Lerch(8); Nils Köcher(4); Ben Jeritslev(5); Felix Wilts(10);

Lina Jeritslev(1); Liv Florschütz(2); Meuschel Jonah(4);