Jubiläum der "Damengymnastik mit Musik"

Jubiläum der "Damengymnastik mit Musik"

08. Feb 2018 | Ute Schlicht |

Jubiläum der „Damengymnastik mit Musik“.

Seit 31 Jahren turnen die Damen mit ihrer Übungsleiterin Helga Kürschner, die mit Kompetenz und viel Freude diese Gruppe leitet. Am 16. Februar 1987 wurde montags, mit Hilfe von Frau Meckes, diese neue Damenturngruppe gegründet. Der Grund dafür war, Frau Kratzmeyers Gymnastikgruppe hatte so viel Zulauf, so dass eine Warteliste geführt werden musste. Es waren 31 Damen, die in der Turnhalle der Erich-Kästner Schule ihre Gymnastik machten. Auch hier gab es schnell eine Warteliste.

Nach 31 Jahren turnen immer noch die Damen Marianne Bausum, Doris Börner, Martina Gohla, Helga Heßler, Gisela Holl, Marga Pauls und Hannelore Simon. Marlies Czermak und Angelina Brotzel sind 27 Jahre, sowie Karin von Hayn 20 Jahre dabei. Die Teilnehmerinnen kommen immer wieder gerne in diese Sportstunde, denn sie brauchen nicht nur das Gespräch sondern auch die Bewegung um sich fit zu halten. Heute wird weniger auf dem Boden, dafür mehr auf den Pezzibällen die Gymnastik ausgeführt. Es wird aufgewärmt, die Muskeln gefordert, das Gleichgewicht gefördert und zum Schluss natürlich gedehnt. Auch kleine Handgeräte werden dazu genommen, um etwas Abwechslung in die Turnstunde zu bringen. Wer gerne in dieser tollen Gruppe mit turnen möchte, meldet sich bitte bei der

Übungsleiterin Helga Kürschner, Telefon: 06007 / 1036 oder kommt einfach montags um 19.00 Uhr in die Dreifeldhalle Rodheim.

 

Damengymnastik mit Musik ÜLin Helga Kürschner.JPG