Trampolin - Landesligasaisonabschluss

Trampolin - Landesligasaisonabschluss

14. Apr 2018 | Chrissi Köcher |

Am 14. April Am 14. April stand für die Trampoliner der letzte von vier Wettkampftagen in der diesjährigen Landesligasaison auf dem Plan.In Rüsselsheim mussten die Turnerinnen gegen die dortige TG und gegen die SKV Mörfelden aufs Tuch. Die sechs Mädchen machten ihre Sache gut und konnten sich gegen die SKV Mörfelden behaupten. Der Sieg ging jedoch deutlich an die TG Rüsselsheim. Mit sehr schönen Übungen konnten sich Kimberley Neuroth und Charlotte Gottschalk die Plätze drei und vier in der Einzelwertung sichern. Aber auch Susanne Fuß und Marie Middendorf zeigten ansprechende Übungen. Noch ein wenig nervös bei ihren ersten Einsätzen in der Landesligamannschaft waren Leonie Estenfeld und Finja Langer. Aber auch sie steigerten sich von Durchgang zu Durchgang.

Die Ligasaison beendet die junge Mannschaft der SG Rodheim damit auf Platz sieben, im guten Mittelfeld. Es hat wieder allen viel Spaß gemacht und auch im nächsten Jahr wollen die „Hüpfer“ wieder in der Liga an den Start gehen.