weibliche Jugend U15: Rodheimer Piratinnen führen weiterhin die Tabellenspitze an

weibliche Jugend U15: Rodheimer Piratinnen führen weiterhin die Tabellenspitze an

11. Nov 2018 | Marcel Kopperschmidt |

Am 10.11.2018 durfte die SG Rodheim zum wiederholten Mal den nun schon 2. Spieltag der U15 in der laufenden Saison 18/19 austragen.

Rodheim startete in dieser Altersklasse bei den Mädchen wieder mit 2 Mannschaften. Da Bad Vilbel dieses Mal antreten konnte, fanden insgesamt 5 Teams den Weg in die Rodheimer Halle.

Und schon wie am ersten Spieltag belegen unsere Mädels einen hervorragenden 1. und 3. Platz.

Das letzte Spiel des Tages hieß wiedermal Rodheim 1 gegen Rodheim 2. Die Rodheimer Teams, die sonst zum Teil zusammen auf einem Feld stehen und gemeinsam trainieren, lieferten sich ein tolles Duell. Die Zuschauer konnten schöne Ballwechsel beobachten. Der erste Satz ging an ie zweite Rodheimer Mannschaft. Im zweiten Satz gelang es Rodheim 1 dann aber gezielter die Lücken zu treffen und holte sich den zweiten Satz. Nun ging es in den entscheidenden dritten Satz, der auf jeden Fall mit einem Sieg für Rodheim endete :). Am Ende hatte Rodheim 1 den längeren Atem und holte sich in einem wirklich spannenden Spiel den Sieg. Somit führt Rodheim 1 ungeschlagen die Tabellenspitze an. Rodheim 2 musste sich leider gegen die TG Groß-Karben geschlagen geben. Belegt aber weiterhin einen tollen 3. Platz in der Tabelle.

Es spielten : Hanna Kruckenberg, Ella Lingnau, Jette Crolly, Katharine Denfeld, Laila Zahirovic, Chiara Iba, Lucy Zimmermann u. Vera Geppert

Coach: Anke Wildhirt u. Alina Schack