Aktuelles

Übungsleiter gesucht

09. Dez 2018 | Chrissi Köcher |

Nachdem Marco Belitz die Turngruppe der Power-Kids aus privaten Gründen im Mai leider abgeben musste, suchen die turnwilligen Erst- und Zweitklässler immer noch einen neuen Übungsleiter!

Im Vordergrund steht die Festigung von Kraft und Ausdauer und das langsame Heranführen an die unterschiedlichen Turngeräte. Die Turnstunde findet immer mittwochs von 17:00 bis 18:00 Uhr in der Sporthalle statt.

Ihr habt Interesse mit Kindern zu arbeiten und möchtet gerne eine eigene Gruppe übernehmen? Dann seit Ihr hier genau richtig.

Euch fehlt eventuell noch die nötige Qualifikation, um eine Übungsleitertätigkeit auszuüben? Dann sprecht uns gerne an. Die SG Rodheim unterstützt Euch bei den entsprechenden Aus- und Fortbildungsangeboten.

Interesse geweckt, dann meldet Euch doch bitte bei Sabine Gruner unter sabine.gruner1@freenet.de. Wir freuen uns auf Euch!

 

Toller Jahresabschluss

02. Dez 2018 | Chrissi Köcher |

Nach der gelungenen Premiere im Jahr 2017 fand auch in diesem Jahr eine Auflage der Rodheim Open in der Sporthalle statt. Mit diesem als Jahresabschluss geplanten Wettkampf soll den Nachwuchsturnerinnen und Nachwuchsturnern die Möglichkeit gegeben werden Wettkampferfahrungen zu sammeln. Dazu haben die Trampoliner auch in diesem Jahr die befreundeten Vereine TV Dillenburg und SG Frankfurt-Nied eingeladen.

In insgesamt vier Wettkampfklassen haben die Schülerinnen und Schüler dann präsentiert, was sie im letzten Jahr gelernt haben. In der Wettkampfklasse 1 gingen die Jahrgänge 2011 und jünger an den Start. Von der SG Rodheim waren hier Malia Cimiotti und Lea Zander dabei. Malia hatte noch einige Schwierigkeiten die Übung komplett zu zeigen, aber im letzten Durchgang hat es dann geklappt. Sie belegte Rang 7. Besser lief es bei Lea, die drei schöne Übungen zeigte und sich mit der Bronzemedaille belohnte.

Die Jahrgänge 2009 und 2010 turnten die Sieger in der Wettkampfklasse 2 aus. Bei seinem ersten Wettkampf überzeugte Tom Löer. Er ist erst seit kurzer Zeit im Training und konnte seine Übungen schon gekonnt vortragen. Belohnt wurde er mit der Silbermedaille. Aurel Gleißner konnte ebenso drei schöne Übungen turnen und wurde Dritter. Dritte Starterin der SG Rodheim in dieser Klasse war Merle Wystrach auf Platz 6.

Linn Bandow hat in der Wettkampfklasse 3 der Jahrgänge 2007 und 2008 die Nerven behalten. Mit drei tollen Übungen holte sie sich mit nur einem Zehntel Vorsprung den Sieg. Aaron Bücker steigerte sich von Übung zu Übung und wurde mit der Bronzemedaille belohnt. Direkt gefolgt von Angelina Balzer auf Rang 4. Nelly Florian-Voß und Asal Heidary hatten ein wenig Pech. Beide konnten eine der drei geforderten Übungen nicht zu Ende bringen. Sie landeten am Ende auf Rang 6 und 7.

Einen spannenden Wettkampf lieferte sich Charlotte Gottschalk mit Stian Biener (Dillenburg). Nach den ersten zwei Übungen lagen die beiden punktgleich auf Rang 1. Charlotte musste in der Finalübung als erste aufs Tuch. Sie turnte eine schöne Übung. Leider hat es bei Stian nicht zu einer vollständigen Übung gereicht, damit holte Charlotte die zweite Goldmedaille für die SG Rodheim. Mavie Stoll verpasste das Podest nur knapp, sie landete auf Platz 4. Ebenso ihren ersten Wettkampf turnte Pia-Marie Buhlmann. Ihr spielte die  Nervosität einen Streich, so dass sie in einer Übung zwei Sprünge vergaß. Trotzdem konnte sie sich noch auf Platz 7 platzieren.

Nach der Siegerehrung waren sich alle einig, dass der Wettkampf auch in diesem Jahr wieder eine schöne Gelegenheit war das Gelernte zu festigen. Eine Neuauflage in 2019 ist geplant.

Zumba Weihnachtsspecial

11. Nov 2018 | Chrissi Köcher |

Am 08.12.2018 von 14 Uhr bis 15:30 Uhr im großen Sportraum - 3 Instructorinnen - tolle Musik - viel Spaß!

Jeder kann kostenfrei teilnehmen - Freunde / Gäste sind herzlich willkommen. Einfach mal ausprobieren. Hier könnt Ihr die Vielfalt von Zumba kennenlernen.

Wir bitten um Voranmeldung entweder unter 0162 - 7088886 (Monika) oder in den Zumba Kursen: Montags 18 Uhr, Dienstags 20:30 Uhr, Donnerstags 09:30 Uhr oder Samstags 09:00 Uhr.

Wir freuen uns über viele Teilnehmer

Monika, Juliane und Katja

Kinderturnfest am 25.11.18

04. Nov 2018 | Chrissi Köcher |

Die SG Rodheim lädt ein zum jährlichen Kinderturnfest am Sonntag, den 25. November 2018 von 14.00 bis 17.00 Uhr in die Dreifeldhalle Rodheim, Sportallee 1, ein.

 

Hast Du Lust zu laufen, klettern, werfen, springen?

Dann komm zu uns und mach mit. Auch Deine Freunde, Eltern, Oma, Opa und Nichtmitglieder der SG sind herzlich eingeladen.

Für die Halle braucht ihr Turnschuhe oder Stoppersocken.

Zur Stärkung stehen Kuchen, Kaffee, Tee, Wasser und Apfelschorle bereit.

Der Eintritt ist frei.

 

Wir freuen uns auf Euch.

Die Turnabteilung

Neu im Programm ab Januar 2019 – Rope Skipping

17. Okt 2018 | Chrissi Köcher |

Wer kennt die Sportart nicht aus Kindertagen – Seilspringen auf der Straße, auf dem Schulhof oder in der Turnhalle? Was viele jedoch nicht wissen ist, dass Seilspringen – Rope Skipping – auch als Wettkampfsport durchgeführt wird.

In dieser modernen und vielseitigen Sportart verbesserst Du Deine Fitness und erzielst schnelle Fortschritte.

Seilspringen hält fit! Das wissen Boxer und Ringkämpfer schon lange, doch mit der Entwicklung der Trendsportart und durch wissenschaftliche Untersuchungen wurden die vielen positiven Auswirkungen auf Herz, Lunge und Kreislauf belegt. Durch das Speed-Training erlangen Rope Skipper zunehmend mehr Schnelligkeit und Ausdauer, verbessern ihre allgemeine Fitness und ihre Konditionsfähigkeit.

Vielfältige Übungen, wie z.B. die Kreuz-Brezel vorwärts oder rückwärts, im Doppelpack und mit Seitenwechsel schulen die kognitiven Fähigkeiten und das Reaktionsvermögen.

Seit den 90er Jahren gibt es die Sportart auch im Deutschen Turnerbund. Neben Gau-, Landes- und Deutschen Meisterschaften in verschiedenen Gruppen- und Einzeldisziplinen, gibt es natürlich auch Welt- und Europameisterschaften.

Nun möchte auch die SG Rodheim ab Januar 2019 Rope Skipping als neues Angebot anbieten. Wenn Du Spaß daran hast, Dich zur Musik zu bewegen und Freude daran hast, coole Seiltricks auszuprobieren, bist Du in unserem Team genau richtig.

Ab dem 15. Januar 2019 findet die Übungsstunde immer dienstags von 17 bis 18 Uhr im großen Sportraum der Sporthalle statt.

Für den Kurs wird eine einmalige Zuzahlung in Höhe von 40,00€ pro Jahr erhoben. Interessenten können sich gerne bei der Trainerin Michaela Kowalski unter 06175 4175993 oder unter Michaela.Kowalski@gmx.de melden.

Jugendbadminton sucht weitere Mitspieler

19. Sep 2018 | Chrissi Köcher |

Ihr wolltet schon immer mal die Grundkenntnisse im Badminton lernen und mit anderen Jugendlichen Spaß haben?

Jojo Nitsche vermittelt Euch immer Montags eine halbe Stunde die Grundkenntnisse. Danach wird das Erlernte direkt im freien Training ausprobiert. Badminton zeichnet sich durch eine hohe Schnelligkeit und Laufintensität aus, so dass Ihr Eure Fitness verbessern könnt. Ob im Einzel- oder Doppelduell: Spaß ist in jedem Fall garantiert.

Trainiert wird immer Montags von 19 bis 20 Uhr in der Sporthalle, bei schönem Wetter auch auf dem Beachfeld.

Interesse geweckt? Dann kommt einfach zum "Reinschnuppern" in die Trainingsstunde oder erkundigt Euch bei Joachim Nitsche. Ihn erreicht Ihr unter 0173 - 3040026 oder per E-Mail unter js.nitsche@gmx.de