Aktuelle Corona Regeln

Liebe Mitglieder,

leider hat uns die Corona-Pandemie noch im Griff. Da die Inzidenzen bereits länger über der vom Land Hessen vorgegebenen Schwelle von 350 (Stand 20.01.2022 bei 667) liegen, greifen die „Hotspot“-Regeln des Landes Hessens. Hier sind die aktuell gültigen Regeln für den Sport, die für alle Sportlerinnen und Sportler, aber auch für die Trainerinnen und Trainer und die Zuschauerinnen und Zuschauer gelten:

In der Halle
In der Halle gilt komplett 2G+:

  • Doppelt geimpft und getestet
  • Genesen und getestet
  • Dreifach geimpft (geboostert)
  • Genesen und doppelt geimpft
  • Doppelt geimpft und genesen (Neu)
  • Geimpft, genesen, geimpft (Neu)
  • Frisch doppelt geimpft (max. 3 Monate, ab dem Tag der Zweitimpfung) (Neu)
  • Frisch genesen (max. 3 Monate, ab dem Tag des positiven PCR-Tests) (Neu)
  • Genesen + frisch einmal geimpft (max. 3 Monate, ab dem Tag der Impfung) (Neu)

Ausnahmen für 2G+ sind:

  • Kinder bis zur Einschulung (keine Testnotwendigkeit)
  • Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre und Personen, die sich nicht impfen lassen können, benötigen einen aktuellen Test oder ein Testheft.
  • Doppelt geimpfte oder genesene Schülerinnen und Schüler, mit Testheft

In der Halle ist auf den Tribünen, den Gängen, den Umkleideräumen und im Foyer Maskenpflicht.

Auf dem Sportgelände außen
Auf dem Außengelände gilt komplett 2G

Diese Regelungen und weitere Informationen sind auf den Webseiten des Landes Hessens zu finden: https://www.hessen.de/Handeln/Corona-in-Hessen

Bleibt / bleiben Sie gesund!

Euer
Vorstand

 

Baubeginn Gesundheits- und Fitnesstreff in Rosbach!

Baubeginn Gesundheits- und Fitnesstreff in Rosbach!

Nach langer Planungsphase haben die Bauarbeiten für den Gesundheits- und Fitnesstreff im Sportzentrum Rodheim begonnen. Der Vorstand der SG Rodheim freut sich, dass trotz der hohen Auslastung von geeigneten Firmen, der Auftrag zur Errichtung an die kompetente Fa. Heus-Sportstättenbau erteilt werden konnte. Abhängig von der Witterung in den nächsten Monaten ist eine Fertigstellung im Sommer 2022 geplant.

Als sinnvolle Ergänzung der bestehenden Sportangebote entsteht eine attraktive öffentlich zugängliche Sportanlage für alle Generationen mit einem Fitnessgarten, einer Calisthenics- und Parcouranlage, ein Mehrzweckspielfeld für jede Jahreszeit, ergänzende Sport- und Bewegungsgeräte für die alltägliche Bewegungsförderung und gesundheitsfördernde Verweilmöglichkeiten für alle Generationen.

Die SG Rodheim ist mit dem Projekt Gesundheits- und Fitnesstreff bei dem DOSB-Wettbewerb „Sterne des Sports“ Landespreisträger 2021. Das Projekt wird von der Stadt Rosbach und dem Land Hessen gefördert sowie von unserem Hauptsponsor Mainova und der Volksbank-Mittelhessen unterstützt.

Abgabe von Bescheinigungen zur Ermäßigung des Mitgliedsbeitrages

Abgabe von Bescheinigungen zur Ermäßigung des Mitgliedsbeitrages

Wir bitten alle Mitglieder, die eine Ermäßigung des Erwachsenenbeitrages auf Grund von Schule, Ausbildung, Studium, vorzeitiger Rente etc. beantragen möchten, um Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung bis zum 10.1.2022.

Die Abbuchung der Mitgliedsbeiträge erfolgt am 2.2.2022

Es gelten für 2022 unverändert folgende Mitgliedsbeiträge:

Aktive Erwachsene € 92,00
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre € 48,00
Studenten, Auszubildende € 48,00
Familienbeitrag € 182,00
Aktive Rentner € 60,00
Passive Rentner € 23,00
Passive Erwachsene € 39,00

Den Mitgliedsbeitrag für 2022 werden wir mit einer SEPA-Lastschrift zu der Gläubiger-Identifikationsnummer DE51ZZZ0000044156 einziehen. Die Abbuchung der Beiträge erfolgt am 2.2.2022. Wir bitten Euch, für Kontodeckung zu sorgen. Falls sich die Kontoverbindung geändert hat, bitten wir um Mitteilung bzw. um Erteilung eines neuen SEPA-Lastschriftmandates bis zum 10.1.2022.

Euer Vorstand

SG gewinnt großen „Stern des Sports 2021“ in Bronze

SG gewinnt großen „Stern des Sports 2021“ in Bronze und platziert sich für den "Stern des Sports" in Silber unter den ersten sechs Sportvereinen

Die SG hat sich im Rahmen des Wettbewerbs „Sterne des Sports 2021“ mit dem Projekt „Gesundheits- und Fitnesstreff“ um die Auszeichnung für besonderes Ehrenamtliches Engagement beworben. Da in unserer Region keine Partnerbank unserer Bewerbung zugeordnet worden konnte, wurde unser Projekt von einer „Bundesfindelkindjury“ aus vielen Bewerbungen zum Sieger für das Bundesland Hessen ausgewählt. Damit hatten wir den „Großen Stern des Sports 2021“ in Bronze und ein Preisgeld von 1.500 € gewonnen.

Damit hatten wir uns gemeinsam mit den anderen Bewerbungen von „Sportvereinen mit Partnerbank“ innerhalb des Bundeslandes Hessen für die Teilnahme am Wettbewerb um den Silbernen „Stern des Sports 2021“ qualifiziert.

Auf dieser Ebene platzierte sich das SG-Projekt unter vielen Bewerbern unter den ersten 6 Sportvereinen.

Erster Platz und Großer „Stern des Sports“ in Silber sowie ein Preisgeld von 2.500 Euro geht an den Tennisclub Laubach für das Projekt „Tennis für alle“. Über je einen Kleinen Stern in Silber und 1.500 Euro Preisgeld freut sich auf Platz 2 der SC Dietzenbach 1945 e. V. und auf Platz 3 sowie 1.000 Euro die Turnerschaft 1882 Klein-Krotzenburg e. V..

Über Förderpreise und je 500 Euro freuten sich die Sportgemeinschaft Rodheim e. V., der Judo-Club Kim-Chi Wiesbaden e. V. und der KSC Bensheim e. V..

Sportminister Peter Beuth, Jens Prößer, Vorstandsmitglied Volksbank Dreieich eG als Vertreter der Volksbanken Raiffeisenbanken in Hessen, und Ralf-Rainer Klatt, Vizepräsident des Landessportbundes Hessen, gratulieren und überreichen die Preise.

Sportler halten zusammen!

Sportler halten zusammen!

Das nahmen der Vorstand der SG Rodheim und die Abteilung Leichtathletik zum Anlass, die Flutopfer von Ahrweiler zu unterstützen.

Seit einigen Jahren gehört der Sport-Leistungs-Kurs des Peter-Joerres-Gymnasiums in Ahrweiler mit seinem Sportlehrer Christoph Amediek zu den treuen Teilnehmern des Jedermann-Zehnkampfs im Waldstadion, Bad Nauheim.

Der Schulhof, die Sporthalle sowie das komplette Erdgeschoss des Schulgebäudes - zerstört. Aufräum- und Aufbauarbeiten laufen auf Hochtouren, in kleinen Schritten startet der Schulbetrieb.

Es zeigte sich schnell, wie wichtig eine breite Unterstützung zur Bewältigung der Flutschäden ist, und wie wertvoll auch eine projektbezogene Hilfe sein kann.

Kontakte unserer Leichtathletik-Abteilung zu den Bad Nauheimern haben uns auf diese Möglichkeit der direkten Hilfe aufmerksam gemacht. Wir haben diese Idee aufgegriffen und 750,00€ an den Förderverein der Schule gespendet. Die Spende soll zur Wiederbeschaffung von Sportausrüstung verwendet werden.

Link zu Eindrücken der Katastrophe: hochwasser.pjg-foerderverein.de/



Geschäftsstelle ist geöffnet

Unsere Geschäftsstelle ist geöffnet.

Fortan sind wir wie gewohnt per E-Mail: info@sgrodheim.de und Telefon: 06007-2818 und unter folgenden neuen Öffnungszeiten für euch persönlich da:

Montag: von 09.00 bis 11.00 Uhr
Dienstag: von 17.00 bis 19.00 Uhr
Donnerstag: von 09.00 bis 11.00 Uhr

 

Sterne des Sports - Wir sind dabei

Handlungsanweisungen, Leitplanken und Hygienetipps

Liebe Trainings-und Übungsteilnehmer*Innen in der SG Rodheim

Seit einigen Tagen ist in fast allen Abteilungen der Übungsbetrieb wieder angelaufen. Alle Abteilungsleitungen haben dazu jeweils Handlungsanweisungen aufgrund der Corona-Pandemie erstellt. Grundlage dafür waren rechtliche Vorgaben des Landes Hessen und der Stadt Rosbach und Handlungsempfehlungen der jeweiligen Fachverbände.

Einzelheiten dazu können bei den Abteilungsleitungen aber auch den einzelnen Übungsleiter*Innen erfragt werden. Daneben gelten für alle einzelnen Handlungsanweisungen der Abteilungen die nachstehenden Informationen als mitgeltende Anlagen:

Wichtig ist auch, dass jeder Übungs-/Trainingsteilnehmer*In vor Aufnahme des Sportbetriebes dem jeweiligen Übungsleiter*In die ausgefüllte und unterschriebene Einverständniserklärung (hier herunterladen) übergeben hat. Bei minderjährigen Teilnehmer*Innen hat mindestensein erziehungsberechtigtes Elternteil mit zu unterschreiben.

Vielen Dank für die Beachtung der Vorgaben. Bei dem wieder anlaufenden Sport wünschen wir trotz verändertem Rahmen viel Freude.

Im Mai 2020
Der Vorstand der SG Rodheim

SG finanziell unterstützen durch Shopping

Bei Amazon Smile haben wir nun seit kurzem ganz komfortabel die Chance, unsere SG auch finanziell zu fördern. Dies ist das besonders vorteilhaft, wenn ihr sowieso regelmäßig auf Amazon.de einkauft. Der Weg dazu ist denkbar einfach: Zuerst geht ihr auf https://smile.amazon.de und loggt euch mit eueren Zugangsdaten ein. Anschließend könnt ihr eine Organisation auswählen. In diesem Fall sucht ihr nach SG Rodheim v.d.H. e.v.

Sobald ihr diese Auswahl vorgenommen habt, könnt ihr die SG bei jedem Amazon-Einkauf unterstützen. Wichtig dafür ist nur, dass ihr immer über die Seite smile.amazon.de einsteigt. Die unterstützt Organisation findet ihr dann immer oben unter der Artikel-Suchleiste. Wir danken euch für eure Unterstützung.

Sponsoring