Aktuelles

Rosbach rollt

23. Jul 2021 | Ulrike Burkhard |
Plakat Stadtradeln Familie

 

SG Sportsgeist ist gefragt im Team „SG Rodheim Biker“

Möglichst viel Fahrrad fahren und Kilometer sammeln, heißt es ab dem 22. Mai.
Auf geht’s: Drei Wochen lang sind Teams aller Art dazu aufgerufen, möglichst viel Fahrrad zu fahren und Kilometer zu sammeln – egal ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Schule, zum Einkaufen oder in der Freizeit.
Stadtradeln“; Radeln für ein gutes Klima, unter dem Motto „Rosbach rollt“ findet die Aktion vom 22. Mai bis 11. Juni 2021, statt.
Das Ziel: 3 Wochen im genannten Zeitraum so viele Strecken wie möglich mit dem Fahrrad zurücklegen und Kilometer sammeln.
Die Kampagne möchte viele Menschen für den Umstieg auf das Fahrrad im Alltag gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Diese kostenlose Teilnahme macht viel Spaß und fördert zusätzlich das gesamte Herz-Kreislauf-System.
Es sind im letzten Jahr viele Radwege um Rosbach und Rodheim entstanden, die es abzuradeln gilt.

Ein Team der SG Rodheim startet daher ebenfalls bei der Aktion unter

 „SG Rodheim Biker“

Meldet euch an und sammelt viele Radkilometer im Team unseres Vereins:

https://www.stadtradeln.de/index.php?id=171&L=1&team_preselect=15079

Wer noch Ideen zum Mitradeln benötigt, kann sich gerne auf der Seite der Stadt unter unten genannten Link über geführte Radtouren informieren und inspirieren lassen.

www.rosbach-hessen.de/stadt-politik/nachhaltigkeit/buendnisse-aktionen/stadtradeln/

Grünpflegeaktion der SG Rodheim am Sportzentrum in Rodheim

23. Jul 2021 | Ulrike Burkhard |

Grünpflegeaktion der SG Rodheim am Sportzentrum in Rodheim

Am Samstag, den 8. Mai 2021 fand die mittlerweile traditionelle halbjährliche Grünpflegeaktion der SG Rodheim am Sportzentrum Rodheim statt. Bei den über 30 Pflanzscheiben auf der Sportallee konnten die Abstandsregeln wegen der Corona-Verordnung ohne Probleme eingehalten werden Jede/r der über 10 Helfer/innen hatte ein Pflanzbeet für sich.

Am Ende des Arbeitseinsatzes waren fast alle Pflanzbeete vom Unkraut befreit, die Straße, Gehwege und Parkbuchten gereinigt, der Müll eingesammelt. Die Sportallee sieht nun wieder sauber und gepflegt aus.

Unerfreulich ist, dass es einige Hundebesitzer zulassen, dass die Pflanzscheiben von ihren Tieren als Hundeklo benutzt werden. Auch die Abfalltüte mit Hundekot gehört dort nicht hin.

Alle Beteiligten leisteten mit ihrem ehrenamtlichen Einsatz wieder einen kleinen Beitrag zur Verschönerung unserer Kommune. Der Vorstand der SG Rodheim bedankt sich bei den Helfern für ihre Unterstützung und bei der Stadt Rosbach für die Abfuhr des Grünabfalls.

Leider konnte der gemeinsame Imbiss zum Abschluss wegen Corona wieder nicht stattfinden, auch auf das Gruppenfoto wurde wegen der Abstandsregeln verzichtet.

Der nächste Termin für die Grünpflegeaktion ist am 30. Oktober 2021 geplant.

Der Vorstand bittet die Mitglieder der SG sich diesen Termin vorzumerken und würde sich auch über zusätzliche Unterstützung aus der Bevölkerung sehr freuen.

Anmeldungen zur Grünpflegeaktion nimmt unsere Geschäftsstelle per E-Mail an info@sgrodheim.de, oder telefonisch unter: 06007 2818 gerne entgegen.

 

Suche Vorstandsnachwuchs

16. Jun 2021 | Ulrike Burkhard |

 

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Eltern unserer jugendlichen Mitglieder,

Bei der nächsten Mitgliederversammlung stehen die Neuwahlen des gesamten Vorstandes auf der Tagesordnung. Wie bekannt, sind die Positionen 1. und 2. Vorsitzende/r sowie die Positionen von 2 Beisitzer/innen neu zu besetzen. Unser 1. Vorsitzender Reinhold Medebach ist zurückgetreten und unser 2. Vorsitzender Horst Schmidt wird – wie bereits auf der letzten Mitgliederversammlung angekündigt – nicht wieder kandidieren. Außerdem stehen unsere Beisitzerinnen Ulrike Burkhard und Silvia Schröter für eine Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung. Unsere bisherigen Bemühungen, Interessierte für die offenen Vorstandspositionen zu finden, waren nicht erfolgreich.

Wir würden uns sehr freuen, wenn jedes Mitglied darüber nachdenkt als Teil des Vorstandsteams Aufgaben zu übernehmen. Vielleicht sind auch geeignete Personen im persönlichen Umfeld bereit mitzuarbeiten. Nur Mut, sich einer Aufgabe zum Wohle der Gemeinschaft zu stellen; es macht auch Freude und bringt Wertschätzung und Anerkennung.

 

Alle Interessenten, die Spaß am Mitgestalten des Vereinsgeschehens haben, sich engagieren wollen und eigene Ideen haben, sind herzlich willkommen. Beim Einarbeiten in die vielfältigen und interessanten Aufgabenstellungen steht das erfahrene Vorstandsteam gerne zur Seite. Darüber hinaus wird das Vorstandsteam von unseren Geschäftsstellenkräften Gisela Meuschel und Ulrike Burkhard unterstützt.

 

Wir haben im Verein durch unser ehrenamtliches Engagement und Gemeinschaftssinn ein umfangreiches Sportangebot verbunden mit attraktiven Sportstätten geschaffen und sind aktuell dabei, die Sportmöglichkeiten zum Wohle unserer Mitglieder zukunftsfähig weiterzuentwickeln. Nur bei ausreichender Besetzung des Vorstandes ist eine weiterhin erfolgreiche Führung und Weiterentwicklung unserer SG Rodheim möglich.

Überreden wollen wir niemanden, aber folgende Punkte können vielleicht als weiterer Denkanstoß dienen, neue Teammitglieder für die interessante Vorstandsarbeit zu gewinnen:

  1. Unsere SG Rodheim ist eine tragende Säule des Gemeinwesens.
  2. Der Erhalt unseres Vereins liegt in gesamtgesellschaftlichem Interesse. Denn verlieren Vereine an Bedeutung, gehen Räume, in denen gesellschaftlicher Zusammenhalt gefördert und bürgerschaftliches Engagement gelebt werden kann, ebenfalls verloren.
  3. Ehrenamtliche Mitarbeit lässt sich zeitlich begrenzen, indem beispielsweise nur eine bestimmte Aufgabe übernommen und erledigt wird.
  4. Niemand muss gleich perfekt sein. Ehrenamtliche Mitarbeit ist immer Teamarbeit. Man hilft sich gegenseitig und lernt voneinander.
  5. Alle bringen Wissen und Können mit ein. Aus dem Zusammenwirken ergibt sich der Erfolg.
  6. Aus- und Fortbildungen werden vom Verein unterstützt und bezahlt.
  7. Ehrenamtliche Tätigkeit wird wertgeschätzt und kann auch im Berufsleben hilfreich sein.
  8. Es ist ein Gewinn neue Menschen kennenzulernen.

Wir freuen uns über jeden, der sich für die Mitarbeit im Vorstand interessiert.

Für eine erste Kontaktaufnahme im Vorfeld der Mitgliederversammlung und um die Aufgaben verbunden mit dem zeitlichen Aufwand für die offenen Vorstandspositionen abzuklären, könnt Ihr gerne mit Horst Schmidt (horst.schmidt@rag.de) oder Thomas Höhler 0177-5765050 (th@thoehler.com) oder auch mit anderen Vorstandsmitgliedern in Verbindung treten.

 

Wir freuen uns über Eure Rückmeldungen

Euer Vorstand