Aktuelles

Handlungsanweisungen, Leitplanken und Hygienetipps

27. Mai 2020 | Thomas Höhler |

Liebe Trainings-und Übungsteilnehmer*Innen in der SG Rodheim

Seit einigen Tagen ist in fast allen Abteilungen der Übungsbetrieb wieder angelaufen. Alle Abteilungsleitungen haben dazu jeweils Handlungsanweisungen aufgrund der Corona-Pandemie erstellt. Grundlage dafür waren rechtliche Vorgaben des Landes Hessen und der Stadt Rosbach und Handlungsempfehlungen der jeweiligen Fachverbände.

Einzelheiten dazu können bei den Abteilungsleitungen aber auch den einzelnen Übungsleiter*Innen erfragt werden. Daneben gelten für alle einzelnen Handlungsanweisungen der Abteilungen die nachstehenden Informationen als mitgeltende Anlagen:

Wichtig ist auch, dass jeder Übungs-/Trainingsteilnehmer*In vor Aufnahme des Sportbetriebes dem jeweiligen Übungsleiter*In den ausgefüllten und unterschriebenen Fragebogen zu SARS-CoV-2 Risiko (hier herunterladen) übergeben hat. Bei minderjährigen Teilnehmer*Innen hat mindestensein erziehungsberechtigtes Elternteil mit zu unterschreiben.

Vielen Dank für die Beachtung der Vorgaben. Bei dem wieder anlaufenden Sport wünschen wir trotz verändertem Rahmen viel Freude.

Im Mai 2020
Der Vorstand der SG Rodheim

Wiederaufnahme des Sportbetriebes

08. Mai 2020 | Thomas Höhler |

Liebe Abteilungsleiter, Jugendleiter, Übungsleiter, Sportler,

Mit dem Beschluss vom 07.05.2020 hat die hessische Landesregierung Freizeit- und Breitensport unter Einhaltung von Hygienregeln erlaubt. Diese Regelungen werden aktuell von der Stadt geprüft und Handlungsanweisungen an die Vorstände der Rosbacher Vereine übergeben. 

Dies bedeutet, dass ein Trainingsbetrieb frühestens ab 18.05. wieder aufgenommen werden kann. Die Sportstätten sind somit an diesem Wochenende noch gesperrt.

Der Vorstand der SG Rodheim ist hier in engem Kontakt mit der Stadt und wird die Abteilungsleitungen direkt über die Regelungen informieren.

 

Der Vorstand der SG Rodheim

Einstellung des Sport- und Trainingsbetriebes

19. Apr 2020 | Thomas Höhler |

Liebe Abteilungsleiter, Jugendleiter, Übungsleiter, Sportler,

auf Grundlage der aktuellen Situation der COVID-19 Pandemie und Empfehlung aller Sportverbände sowie nach Beschluss des Vorstands vom 13. März 2020 ist der Spiel- und Trainingsbetrieb ab sofort bis auf weiteres (voraussichtlich bis zum 19. April) einzustellen.
Dies umfasst den gesamten Sportbetrieb in der Halle und auch auf den Außenanlagen.

Mit freundlichen Grüßen,

Der Vorstand

Klarstellung Löschung grasgrün GmbH

15. Apr 2020 | Thomas Höhler |

Die Vereinsgaststätte „grasgün“ im Sportzentrum Rodheim ist weiterhin geöffnet.

Durch die Veröffentlichung des Registergerichtes zur Löschung der grasgrün GmbH bekamen wir Nachfragen ob die Vereinsgaststätte "grasgrün" geschlossen sei. Entgegen allen Spekulationen oder Vermutungen, das „grasgrün“ sei durch die Corona Pandemie insolvent, bietet das "grasgrün" weiterhin Speisen und Getränke zur Abholung an.
 
Soweit aus einer Veröffentlichung des Registergerichtes falsche Rückschlüsse gezogen werden sei dazu klargestellt: Bei der Veröffentlichung handelte es sich um die Auflösung der GmbH (die bisher als Verpächterin der Gaststätte fungiert hat), da sie aus formalen und Kostengründen nicht mehr erforderlich ist. Die Verpachtung der Gaststätte „grasgrün“ übernimmt nun wieder der Verein SG Rodheim. Die Löschung der GmbH wurde bereits 2018 in die Wege geleitet und nun durch das Registergericht abgeschlossen.

Diese aus formalen Gründen notwendigen Rechtsschritte haben nichts mit dem Betrieb der Gaststätte zu tun. Diese bietet in der aktuellen Lage der Corona Pandemie weiterhin Essen zur Abholung an.

Darüber freuen wir uns und wünschen dem Pächter und uns weiterhin viele Gäste!

Vorstand des SG Rodheim e.V. 

Weitere Informationen sowie die Öffnungszeiten können Sie hier einsehen: Gaststätte grasgrün

Absage der Mitgliederversammlung

29. Mrz 2020 | Thomas Höhler |

Liebe SG Mitglieder,

die bereits angekündigte Mitgliederversammlung für Donnerstag, 23. April 2020 wird aufgrund der zur Zeit nicht absehbaren Entwicklung um die Corona Pandemie abgesagt.
Ein  Ersatztermin kann noch nicht genannt werden. Sobald es die Situation zulässt, wird erneut form- und fristgerecht eingeladen.
Der Vorstand hofft allseits auf Verständnis für diese Entscheidung.

Gerne stehen wir für weitere Informationen auch was die aktuelle Vereinsentwicklung in der momentan schwierigen Zeit anbelangt zur Verfügung. Kontaktieren sie uns unter den bekannten Adressen: Telefon 06007 2818, E-Mail info@sgrodheim.de, Sportgemeinschaft Rodheim v.d.H. Sportallee 1, 61191 Rosbach-Rodheim.

Klarstellung zur Verwechslung mit VFB Rodheim

29. Feb 2020 | Thomas Höhler |

Die SG Rodheim möchte klarstellen, dass die Fußballer der SG Rodheim nicht in eine Massenschlägerie bei einem Turnier in Nidda verwickelt waren.

In einem Artikel der Wetterauer Zeitung vom 26.01.2020 wird von einer Massenschlägerei beim Büdinger Futsal-Cup in Nidda berichtet. Bei der darin erwähnten Rodheimer Fußballmannschaft handelt es sich aber NICHT um die SG Rodheim, sondern um die Fußballer des VFB Rodheim/Horloff aus der Nähe von Hungen.

Unter dem folgenden Link ist der Artikel der Wetterauer Zeitung zu erreichen: https://www.wetterauer-zeitung.de/sport/lokalsport/massenschlaegerei-buedinger-futsal-cup-nidda-video-hilft-ermittlungen-13500793.html

Da bereits in sozialen Medien der Name der SG Rodheim genannt wurde und wir als SG Rodheim bereits mehrfach auf den Sachverhalt darauf angesprochen wurden, war es für uns wichtig dies klarzustellen.